Anbieter

MICUS Management Consulting GmbH

MICUS Management Consulting GmbH ist seit Jahren erfolgreich in der Strategie- und Organisationsberatung für Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber. Als Berater von „BundOnline“ betreute MICUS im Kompetenzzentrum „Vorgangsbearbeitung, Prozesse und Organisation“ (CC VBPO) über 40 Bundesbehörden und weitere Institutionen auf dem Weg zu effizienten E-Government-Lösungen.

Zudem hat MICUS eine Expertenrolle in den Branchen Geodaten, Umwelt und Verkehr, Energie sowie Informations- und Kommunikationstechnologie aufgebaut.

Die Geschäftsfelder:
- Organisationsberatung
- E-Government
- Marktstudien

Referenzen

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB):
Mittelstandsforum

Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA):
Einführung eines Dokumentenmanagement- und Vorgangsbearbeitungssystems sowie des Online-Antragsverfahrens für die Prüfung von Pflanzenschutzgeräten

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA):
Unterstützung des Zulassungsantrags für Biozid-Produkte durch ein VBS/DMS

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM):
Ist-Analyse und Prozessmodellierung Web-Shop

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM):
PAZonline – Antragsverfahren für Gutachten, Analysen und Zulassungen

Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA):
Frühwarnsystem zur Pflanzengesundheit

Biologische Bundesanstalt für Land- und Forstwirtschaft (BBA):
Online-Datenbank zu Alternativen zum chemischen Pflanzenschutz im konventionellen und integrierten Landbau (ALPS)

Bundesamt für Naturschutz (BfN):
CITES-Online

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR):
Beratung zur Erstellung eines E-Shops

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF):
Einführung einer IT-gestützten Vorgangsbearbeitung auf Basis von „profi“

Bundesamt für Landestopografie (swisstopo):
Geo-Webdienste

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA):
Der Markt für Geoinformationen: Potenziale für Beschäftigung, Innovation und Wertschöpfung

Europäische Raumfahrtorganisation ESA:
Marktpotenziale für satellitengestütztes Pipeline-Monitoring

Interne Studie:
Geodateninfrastrukturen

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen:
Produktkonzept zur Öffnung des Geodatenmarktes

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen:
Aktivierung des Geodatenmarktes in NRW

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi):
Gesamtwirtschaftliche Auswirkungen der Breitbandnutzung

Kraftfahrt-Bundesamt (KBA):
Konzeptionierung und Ausschreibung eines Web-Shops

Bundesnetzagentur (BNetzA):
E-Mail-Anbieter in Deutschland

EU-Kommission:
Auswirkungen der Breitbandnutzung auf die wirtschaftliche Entwicklung von Wirtschaft und Verwaltung in Europa

Münsterlandkreise (Borken, Coesfeld, Recklinghausen, Steinfurt und Warendorf):
Machbarkeitsstudie zur interkommunalen Zusammenarbeit im Vermessungs- und Katasterwesen

Deutsches Seminar für Städtebau und Wirtschaft (DSSW):
Machbarkeitsstudie „Effizienzsteigerungsmöglichkeiten durch Standortinformationssysteme in der Geschäftsstraßenentwicklung“

Stadt Würzburg:
Würzburg integriert!